Erschaffe dir deine kraftvolle „Traumecke“ Zuhause

Das Bild zeigt eine Traumecke, in der man lesen, meditieren oder einfach nur die Seele mit einem leckeren Tee baumeln lassen kann

Ich glaube, eines der wichtigsten Dinge, die wir in unserer Wohnung oder unserem Haus brauchen, ist ein geschützter, ruhiger Ort, der nur uns gehört. Unser „Heiligstes“ sozusagen, eine Traumecke, wo wir uns zurückziehen und innerlich weit werden können.

Damit unser Geist zur Ruhe kommt

In unserer Traumecke können wir uns entspannen, lesen, meditieren oder einfach nur mit einem Tee zum Fenster hinaus blicken. Einfach nur sein, die Gedanken zur Ruhe kommen lassen, sich wohl fühlen. Uns selbst wieder spüren, bei uns ankommen. Und schon sind wir wieder mit neuer Kraft aufgeladen.

Suchen wir nicht alle intuitiv nach einem solchen Ort? Besonders dann, wenn wir mit anderen Menschen zusammen wohnen. Wir brauchen alle mal einen Rückzugsort, an dem wir nur Zeit mit uns selbst verbringen. Ich kenne das aus meiner eigenen Familie: Wenn es meinem Opa beispielsweise mal zuviel wurde, hat er sich immer in seine Werkstatt verzogen.

Andere ziehen sich in ihren Computerraum zurück, in den Garten, oder, wenn es gar keine andere Möglichkeit gibt, soll wohl auch öfter mal das Stille Örtchen als Rückzugsraum herhalten …

Während meiner WG-Zeiten war mein Zimmer ja mein Rückzugsort, aber es gab dort immer eine Ecke, in der ich mich besonders wohl gefühlt habe. Die ich nur dann aufsuchte, wenn ich mich entspannen und die Seele baumeln lassen wollte. Das war in der einen WG ein Schaukelstuhl am Fenster, in der anderen ein gemütlicher Ohrensessel. Seit ich meine eigene Wohnung habe, ist es meine Couch mit kuscheligen Schafsfellen (es ist die auf dem Titelfoto).

Deine Traumecke als selbst erschaffenes Kraftfeld

Mir fiel auf, dass die entspannende Wirkung dieser „Traumecken“ zunahm, je öfter ich sie nutzte. Dadurch, dass ich dort nur las, meditierte oder Innenreisen machte, baute sich ein energetisches Feld auf, das es mir ermöglichte, allein durch den Gedanken an meinen Schaukelstuhl oder meine Couch schon innerlich ruhiger und entspannter zu werden.

Wenn du deine eigene Traumecke erschaffst, dann achte darauf, dass du Anstrengendes, Arbeit, Handy, Laptop, etc. auf andere Wohnbereiche verschiebst. Sonst vermischen sich die Energien und die Kraft deines „Heiligsten“ geht flöten. Es ist einfach zu schade, dieses Potenzial nicht zu nutzen.

Wie sieht deine Traumecke aus?

Wenn du dir deine Traumecke erschaffen möchtest, spüre nach, wo du dich in deiner Wohnung oder deinem Haus intuitiv am liebsten aufhältst, wenn du zur Ruhe kommen und dich entspannen möchtest. Vielleicht ist es ein gemütlicher kleiner Platz am Fenster, vielleicht sogar ein ganzer Raum.

Was brauchst du, um dich wohl zu fühlen? Soll es kuschelig sein, sind es bestimmte Farben, ist es eine besondere Aussicht? Lass dich von deinem Inneren führen. Meist ist es nichts Spektakuläres oder Aufwendiges (wie gesagt, ein Schaukelstuhl kann schon ausreichen). Aber vielleicht hast du auch Lust, dich kreativer auszutoben und ein paar geheime Wohnträume wahr zu machen?

Beispielsweise ein Hängezelt mit Kissen und Lichterketten? Oder eine ausgebaute gepolsterte Leseecke am Fenster mit integrierter Bibliothek? Na klar, lass deiner Fantasie, Kreativität und Schaffensfreude freien Lauf!

Das ganze muss nämlich nicht bierernst sein, denn in deine Traumecke gehört auch Freude, Lachen, heitere Gelassenheit. Deshalb ist meine Couch auch für Gäste gedacht, für fröhliche, gemütliche Abende, an denen sie immer auch ein kleines Lachen dalassen …

 

Brauchst du Hilfe bei der Gestaltung deiner Traumecke? Ich helfe dir gerne, den energetisch günstigsten Platz herauszufinden und gemeinsam mit dir und der Seele deiner Wohnung deine kraftvolle Traumecke zu erschaffen.

Sende mir am besten gleich eine eMail , um ein kostenloses „Kennenlern-Gespräch“ zu vereinbaren. Es besteht kein Risiko auf deiner Seite. Und sollte dir das Angebot zusagen, freue ich mich, mit dir zusammen ein „Kraftvoll Wohnen“ und „Magischer Leben“ zu gestalten!

Alles Liebe,

deine Carina

Über Carina Harbich

Liebt ihre Berufung als geomantische Haus- und Gartenberaterin. Ihre Schwerpunkte sind "Kraftvoll Wohnen", "Magischer Leben" und "Hochsensibel Glücklich"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.